RESQSHIP e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, den wir als ehrenamtliche Helfer*innen im Juni 2017 gegründet haben. Zum Selbstverständnis unserer Crew gehört, dass die derzeitige Situation an den Außengrenzen Europas nicht akzeptierbar ist: Sie widerspricht dem Gedanken einer freien, offenen und toleranten Weltgemeinschaft, in der Menschenleben als wertvoll und schützenswert betrachtet wird.

Vor diesem Hintergrund versteht sich RESQSHIP als Verein für die zivile Seenotrettung: Es ist unsere humanitäre Pflicht, Menschen in höchster Not zu helfen und sie vor dem Tod durch Ertrinken zu retten. Solange die Ursachen für die Flucht nicht beseitigt worden sind, werden Menschen auf dem Mittelmeer sterben.

Damit wir auf dem Mittelmeer Leben retten können, benötigen wir Deine Hilfe! Bitte unterstütze uns mit Deiner Spende

Unsere digitale Flotte:

Unkategorisiert 16. Dezember 2017

WIR SOLLTEN HASS DURCH MITGEFÜHL BEGEGNEN

Es ist ein Jahr her. Anfang Dezember 2016 wurde ein Überwachungsvideo aus der Berliner U-Bahnstation Hermannstraße veröffentlicht, auf dem zu […] Weiterlesen…

Allgemein 16. Dezember 2017

DIE KRISE DER MENSCHENRECHTE

65,6 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Davon sind 22,5 Millionen Menschen dazu gezwungen, nicht nur Ihre Heimatregionen – […] Weiterlesen…

Allgemein 16. Dezember 2017

WIR BRAUCHEN EINE LÖSUNG

Die Maßnahmen unserer Regierung haben gewirkt. Während im Jahr 2015 noch mehr als 800.000 Asylsuchende Schutz in Deutschland gesucht haben, […] Weiterlesen…