Ortsgruppe

Augsburg

In Augsburg arbeitet RESQSHIP eng mit der Augsburger Seebrücken-Initiative zusammen. Dort kann jeder mitmachen, der sich für die Themen Seenotrettung, sichere Hafenstädte und Menschlichkeit einsetzen möchte. Die Gruppe trifft sich in unregelmäßigen Abständen, um gemeinsame Aktivitäten zu besprechen. Aktionen finden auch in Kooperation mit anderen NGO wie Amnesty International, dem Augsburger Flüchtlingsrat, AK Lesbos oder Tür an Tür statt. Gemeinsam mit einigen dieser zivilgesellschaftlicher Gruppen und mit Unterstützung der Stadt Augsburg versuchen wir außerdem, das Programm NesT (Neustart im Team) in Augsburg zu etablieren, ein staatlich-gesellschaftliches Aufnahmeprogramm für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge. Dafür suchen wir Mentoren sowie finanzielle Unterstützung.

Flüchtlingsboot im Annahof

Kontakt zur Augsburger Ortsgruppe

Schreibe uns

friedrich@resqship.org

Friedrich Reich

Augsburg

SPENDEN

Unser Spendenkonto:

IBAN:   DE 18 4306 0967 2070 8145 00
BIC:   GENO DE M1 GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG

Deine direkte Spende auf unser Spendenkonto unterstützt zu 100 Prozent unsere Arbeit für Menschen in Seenot.

Oder spende komfortabel über das Spendenformular hier auf der Seite.

Willst du uns regelmäßig (monatlich) unterstützen?

Dann werde Fördermitglied!

Damit hilfst du uns noch mehr, denn mit deiner monatlichen Spendenzusage ermöglichst du eine zuverlässige Planung unserer Arbeit. Als Fördermitglied erhältst du auch regelmäßige Informationen und du hast ein Teilnahme- und Rederecht bei unseren Vereinsversammlungen.

Spendenquittung

Wenn du eine Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung) brauchst, klicke bitte im Spendenformular unter Spendenquittung "ja, bitte" und teile uns deinen Namen und Anschrift mit. Bei direkten Banküberweisungen kannst du deine Adresse im Verwendungszweck mit angeben. Wir verschicken die Spendenquittungen in der Regel im ersten Quartal des Folgejahres. Wenn du die Spendenquittung früher brauchst, bitten wir um eine entsprechende Mitteilung.

 

Bei Spenden bis zu 300 Euro reicht der Überweisungsbeleg. (Neue Regelung seit 1.1.2021: Der Gesetzgeber hat die Spendenhöhe, die ohne Nachweis beim Finanzamt geltend gemacht werden können, von 200 Euro auf 300 Euro Spendenhöhe angehoben. Das heißt für euch: Bis 300 Euro akzeptiert das Finanzamt künftig einen einfachen Bankbeleg bzw. den Kontoauszug.)

 

FundraisingBox Logo

Weitere Möglichkeiten finanziell zu helfen

PayPal / Kreditkarte

Nutze deinen PayPal-Account, um Geld an uns zu spenden. Auch Spenden über Kreditkarten akzeptieren wir.

Betterplace

Auf der Spendenplattform Betterplace erfährst du mehr über unser Spendenziel.

Fördermitglied werden

Als Fördermitglied kannst du uns mit einer monatlichen Spendenzusage dabei unterstützen, Menschen in Not zu helfen.

Impressum

Spendenkonto: 
IBAN:   DE 18 4306 0967 2070 8145 00
BIC:   GENO DE M1 GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG

Resqship e.V. Osterrade 4, 21031 Hamburg
© 2021 RESQSHIP