Ortsgruppe

Augsburg

In Augsburg arbeitet RESQSHIP eng mit der Augsburger Seebrücken-Initiative zusammen. Dort kann jeder mitmachen, der sich für die Themen Seenotrettung, sichere Hafenstädte und Menschlichkeit einsetzen möchte. Die Gruppe trifft sich in unregelmäßigen Abständen, um gemeinsame Aktivitäten zu besprechen. Aktionen finden auch in Kooperation mit anderen NGO wie Amnesty International, dem Augsburger Flüchtlingsrat, AK Lesbos oder Tür an Tür statt. Gemeinsam mit einigen dieser zivilgesellschaftlicher Gruppen und mit Unterstützung der Stadt Augsburg versuchen wir außerdem, das Programm NesT (Neustart im Team) in Augsburg zu etablieren, ein staatlich-gesellschaftliches Aufnahmeprogramm für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge. Dafür suchen wir Mentoren sowie finanzielle Unterstützung.

Flüchtlingsboot im Annahof

Kontakt zur Augsburger Ortsgruppe

Schreibe uns

friedrich@resqship.org

Friedrich Reich

Augsburg

Spenden

Unser Spendenkonto:

IBAN:   DE 18 4306 0967 2070 8145 00
BIC:   GENO DE M1 GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG

 

Fördermitglied werden

Willst du uns regelmäßig (monatlich) unterstützen? Dann werde Fördermitglied! Damit hilfst du uns noch mehr, denn mit deiner monatlichen Spendenzusage ermöglichst du eine zuverlässige Planung unserer Arbeit. Als Fördermitglied erhältst du auch regelmäßige Informationen und du hast ein Teilnahme- und Rederecht bei unseren Vereinsversammlungen.

Impressum

Spendenkonto: 
IBAN:   DE 18 4306 0967 2070 8145 00
BIC:   GENO DE M1 GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG

Resqship e.V. Osterrade 4, 21031 Hamburg
© 2021 RESQSHIP