Neues Schiff und prominente Unterstützung

Newsletter vom 12. Dezember 2020: 

Ein Schiff zu finden, das sich gut für die humanitären Einsätze von RESQSHIP eignet, ist, wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, gar nicht so einfach – besonders nicht in Corona-Zeiten. Trotzdem ist es uns gelungen! In dieser Woche wurde der Vorvertrag unterschrieben. Nach letzten Funktionstests und einer Probefahrt vor Ort soll der Kauf nun zeitnah finalisiert werden. Anschließend werden wir uns den nötigen Arbeiten widmen, um unser neues Schiff bestmöglich für die anstehenden Missionen vorzubereiten und auszustatten.

Doch das schaffen wir nicht ohne eure Unterstützung. Dank zwei privater Spender konnten wir pünktlich zur Adventszeit auf Betterplace eine Verdopplungsaktion für eure Spenden einrichten. Wir freuen uns über den regen Zuspruch, den die Aktion bereits erhalten hat. Friends for RESQSHIP verdoppeln dort auch weiterhin eure Spenden: Aus 10 werden 20, aus 50 werden 100 und aus 500 werden 1.000 – Jeder Euro zählt!

Außerdem freuen wir uns über prominente Unterstützung aus Hamburg: Panikrocker Udo Lindenberg hat einen handsignierten Siebdruck an uns gespendet, den wir über Ebay-Charity versteigern. Vielen Dank, lieber Udo! Die Auktion ist noch bis Sonntagabend (13.12., 18:15 Uhr) für Gebote geöffnet. Wer also noch auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk ist und gleichzeitig die Arbeit von RESQSHIP unterstützen will, kann hier mal vorbeischauen!

Apropos vorbeischauen: Das solltet ihr in den kommenden Tagen unbedingt auch auf unserem Instagram-AccountIn der Adventszeit liefert euch dort unser Social Media-Team in vier Themenwochen Hintergründe zum Thema Flucht, Migration und Seenotrettung.

Ihr seht also: Wir setzen alle Hebel in Bewegung, um unsere humanitäre Arbeit weiter voranzutreiben. An Land, und ab dem Frühjahr auch wieder auf dem Mittelmeer. Für dieses Ziel freuen wir uns über jede Form der Unterstützung. Helft uns, zu helfen!

Wir schicken solidarische Grüße und wünschen euch allen auf diesem Weg frohe und besinnliche Weihnachten. Bleibt gesund!

Herzliche Grüße

Lukas Kaldenhoff
aus dem RESQSHIP-Team

Kontodaten für Spenden an RESQSHIP:

IBAN:   DE 18 4306 0967 2070 8145 00
BIC:   GENO DE M1 GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG

Werde hier Fördermitglied und sei noch enger dran an unserer Arbeit.

Weitere Artikel

100 Menschen auf fünf Booten in Seenot geholfen

100 Menschen auf fünf Booten in Seenot geholfen

Missionsbericht von Adriana Lamar Finkel, Crew-Mitglied auf der Nadir auf Mission 4/2021:  Bei der vierten Beobachtungsmission von RESQSHIP trafen wir innerhalb von vier Tagen auf fünf Boote in Seenot, auf denen sich insgesamt mehr als 100 Menschen befanden. Aus zwei...

mehr lesen
17 aus Seenot Gerettete an Bord der Nadir notversorgt

17 aus Seenot Gerettete an Bord der Nadir notversorgt

News vom 26. August 2021: Am Dienstagvormittag (24. August) erreichte die Nadir in der maltesischen SAR-Zone ein überfülltes kleines Holzboot. Der Motor war defekt und es gab einen starken Wassereinbruch. Die Crew setzte sofort ein „Mayday Relay“ ab. 45 Minuten später...

mehr lesen

Weitere Möglichkeiten finanziell zu helfen

PayPal / Kreditkarte

Mit einem PayPal-Account kannst du uns darüber hier Geld spenden. Spenden über Kreditkarten akzeptieren wir auch.

Betterplace Spenden

Du kannst auch über die Spendenplattform Betterplace Geld an uns überweisen.
Dort erfährst du auch mehr über unser Spendenziel.

Aktionen Unterstützen

Du kannst uns auch unterstützen, indem du einen RESQSHIP Kalender kaufst oder eine Geschenkkarte von uns erwirbst.

Fördermitglied werden

Als Fördermitglied kannst du uns mit einer monatlichen Spendenzusage dabei unterstützen, Menschen in Not zu helfen.

Kontakt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

RESQSHIP

Impressum

Spendenkonto: 
IBAN:   DE 18 4306 0967 2070 8145 00
BIC:   GENO DE M1 GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG

Resqship e.V. Osterrade 4, 21031 Hamburg
© 2021 RESQSHIP